Haftung im Straßenverkehr

In nunmehr sechster Auflage erscheint das bisher bei De Gruyter betreute Werk zum gesamten Haftungsrecht des Straßenverkehrs erstmalig im Verlag Dr. Otto Schmidt. Die Neuauflage ist vollständig überarbeitet und jetzt noch übersichtlicher.

Herausgeber:
  • Prof. Dr. Reinhard Greger (Universität Erlangen-Nürnberg) (Richter am Bundesgerichtshof a. D.),
  • Dr. Martin Zwickel

Beibehalten wurde die bewährte systematische Form, die Handbuch und Kommentar verbindet.

Das Werk behandelt zunächst sämtliche verschuldensunabhängigen Haftungstatbestände, erläutert dann die Haftung aus unerlaubter Handlung, Verkehrspflichten im Straßenverkehr sowie alle sonstigen Haftungstatbestände. Instruktiv stellen die Autoren dann die Detailfragen zum Thema Ersatzanspruch und Berechtigtem dar und erläutern alle Regelungskomplexe, aus denen sich eine Beschränkung oder ein Ausschluss der Haftung herleiten lässt.

Jeweils gesonderte Abschnitte sind dem Ersatz des Sachschadens und des Personenschadens in all ihren Ausprägungen gewidmet. Ausführlich behandelt wird der Forderungsübergang auf Privatversicherer, Sozialversicherungs- und Versorgungsträger. Erläuterungen zu den prozessualen, insbesondere beweisrechtlichen Fragen der Verkehrsunfallhaftung schließen die Darstellung ab.

Rechtsprechung und Literatur wurden in der sechsten Auflage auf neuesten Stand gebracht. Dies gilt auch für die Gesetzgebung; hier konnte bereits das Gesetz zur Haftung bei Unfällen mit Anhängern und Gespannen im Straßenverkehr aus Juli 2020 vollständig berücksichtigt werden.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris DAV Zusatzmodul

Exklusiv für DAV-Mitglieder: Recherchieren Sie in über 40 Top-Titeln der jurisAllianz Partnerverlage.

juris Straßenverkehrsrecht

Beantwortet jede Frage im verkehrsrechtlichen Mandat, mit Berührungspunkten zum Zivil-, Verwaltungs- und Strafrecht bis hin zum Versicherungsrecht.

juris Versicherungsrecht

Die enthaltene Fachliteratur deckt alle Bereiche des vielschichtigen Themengebietes ab.

juris Versicherungsrecht Premium

Erlaubt unter anderem die Recherche im "Bruck/Möller", einem der renommiertesten Großkommentare zum VVG.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.