Staatliche Förderung der Altersvorsorge und Vermögensbildung Kommentar

Das Spektrum der Möglichkeiten zur Vorsorge ist breit, sich einen Überblick zu verschaffen dagegen schwierig. Dieser Kommentar hält Ihre Kompetenzen auf dem neuesten Stand.

Herausgeber:
  • Dr. André Briese (Steuerberater, Berlin),
  • Dr. Heinz-Gerd Horlemann (Dipl.-Finanzwirt (FH), Herzogenaurach)

Angesehene Finanz- und Steuerexperten zeigen Ihnen für viele denkbare Konstellationen vorteilhafte Fördermöglichkeiten auf. Schwerpunkt der jüngsten Aktualisierungen bildeten die vielseitigen Neuerungen im Zusammenhang mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG), aber nicht nur.

Sie erhalten thematische Gesamtdarstellungen zu

  • förderfähigen Produkten, u. a. bAV, Riester- und Rürup-Rente
  • nicht förderfähigen Produkten, u. a. KLV und RV
  • Beamtenversorgung und Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst
  • Zertifizierungsverfahren bei Basisrenten und Altersvorsorgeverträgen,
  • ausländischen Altersversorgungssystemen, z. B. in Österreich und der Schweiz
  • steuerstrafrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Altersvorsorge

Erläuterungen komplexer Steuervorschriften wie

  • Pensionsrückstellung nach § 6a EStG
  • Besteuerung von Versorgungsbezügen nach § 19 EStG
  • Überlassung von Vermögensbeteiligungen an Arbeitnehmer nach § 3 Nr. 39 EStG
  • Altersvorsorgezulage nach §§ 79 bis 99 EStG

Praxisorientierte Kommentierungen einschlägiger Gesetze:

  • Altersvorsorgeverträge-Zertifizierungsgesetz (AltZertG)
  • Fünftes Gesetz zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer (5. VermBG)
  • Wohnungsbau-Prämiengesetz (WoPG)
  • Erbschaft - und Schenkungsteuergesetz (ErbStG)

Mit dem Eintritt von Herrn Dr. Briese in das Herausgeberteam haben sich die Kompetenzen des Kommentars auch personell verstärkt. Der erstklassig zusammengestellte Autorenkreis aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung, (steuerlicher) Beratung und Wissenschaft steht für weiterhin sehr hohe Qualität, Ausgewogenheit und Fachkompetenz.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Betriebliche Altersversorgung

Zielsichere Lösungen über das gesamte Spektrum aktueller Förderinstrumente der Alterssicherung.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.