Das behördliche Disziplinarverfahren

Mit dem vorliegenden Buch geben Ihnen die Verfasser einen Leitfaden und eine Check-Liste für die Durchführung des behördlichen Disziplinarverfahrens nach Maßgabe der Disziplinargesetze des Bundes und aller Bundesländer an die Hand.

Herausgeber:
  • Prof. Dr. Frank Bieler (Braunschweig),
  • Otto Lukat (Bürgermeister der Stadt Uelzen)

Hierbei werden die einzelnen Verfahrensschritte geordnet dargestellt und die Notwendigkeiten bei ihrer Durchführung behandelt. Die Verfasser, die über langjährige praktische Erfahrungen verfügen und auch aktuell mit Fragen der Durchführung von Disziplinarverfahren und des Disziplinarrechts befasst sind, überfrachten die Darstellung nicht mit unübersichtlichen Einzelheiten. Sie zeigen vielmehr einen klaren Weg in der Behandlung von Disziplinarfällen.

Dank graphischer Unterstützung wird Ihnen dabei der zeitliche Ablauf verdeutlicht und die Möglichkeit eröffnet, ein Verfahren zielgerichtet zu planen. Die Beifügung von Mustertexten unterstützt Sie zusätzlich bei der Umsetzung in der täglichen Praxis.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Verwaltungsrecht Premium

Garantiert noch mehr Rechtssicherheit, vor allem durch zusätzliche, ständig aktualisierte Zeitschriften.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.