Handelsgesetzbuch (HGB), Bd. 1 - 4

Der Kommentar nimmt mit der Neuauflage als der kompakte unter den HGB-Großkommentaren seinen bewährten Platz ein.

Begründer:
  • Ernst Heymann
Herausgeber:
  • Norbert Horn ,
  • Peter Balzer ,
  • Georg Borges ,
  • Harald Herrmann

Das Konzept, für jedes der vier Bücher des HGB einen handlichen Band mit eigenem Register vorzusehen, hat sich bewährt: der Praktiker des Handelsrechts erhält ein zuverlässiges, praxisnahes, benutzerfreundliches und wissenschaftlich fundiertes Erläuterungswerk.

Klare Stoffgliederungen mit vorangestellten Übersichten, gute Lesbarkeit, Randnummern, Fußnoten und ausführliche Literaturnachweise knüpfen an die Vorzüge der Vorauflage an und bieten Praxis und Wissenschaft ein bewährtes Arbeitsmittel auf dem neuesten Stand.

Das Werk wurde gründlich aktualisiert: Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur seit Erscheinen der Vorauflage sind eingearbeitet. Neue Akzente setzt die 3. Auflage mit der Aufnahme einer Kommentierung des Partnerschaftsrechts (Band 2) und des UN-Kaufrechts (Band 4/2) sowie durch den Ausbau der Schwerpunkte im Rechnungslegungsrecht (Band 3) und im Bankrecht (Band 4/1).

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Handels- und Gesellschaftsrecht Premium

Sie recherchieren in knapp 60 Kommentaren, Handbüchern und Zeitschriften.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.