Maßregelvollzugsrecht

Die 4. Auflage bringt das Standardwerk auf den aktuellen Stand der Gesetzgebung von Bund und Ländern sowie der Rechtsprechung und der Vollzugspraxis. Die teils sehr unterschiedlichen Landesgesetze werden zu Themenbereichen zusammengefasst, aber auch differenzierend kommentiert.

Herausgeber:
  • Heinz Kammeier (Universität Witten/Herdecke),
  • Dr. Helmut Pollähne (Universität Bremen)
  • Systematisch: Kommentierung der Rechtslage aller Bundesländer
  • Umfassend: von den verfassungsrechtlichen Grundlagen bis zu Detailfragen der Praxis
  • Topaktuell: inkl. der neuen Landesgesetze und der Novellierungen der §§ 63 und 67d Abs. 6 StGB

Ausgehend von der historischen Entwicklung und der kriminalpolitischen Einordnung des Maßregelvollzugs werden die verfassungs- und verwaltungsrechtlichen Grundlagen von Freiheitsentzug und Wiedereingliederungsansprüchen – auch im Lichte internationaler Standards – vor die ausführliche Behandlung folgender Themen gestellt:

  • Grundrechte und zulässige Einschränkungen
  • Verhältnismäßigkeitsprinzip und Ungefährlichkeitsvermutung
  • Vollzugsorganisation und Kosten
  • Behandlungsplanung, Behandlung, Mitwirkungspflichten und Zwang; Freiheitsentzug zwischen Sicherungsnotwendigkeit und Lockerungsanspruch
  • besondere Personengruppen
  • Dokumentationspflichten und Akteneinsichtsrechte
  • gerichtlicher Rechtsschutz sowie Vollstreckungsrecht.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Strafverteidigung

Das Themengebiet der Strafverteidigung aus Sicht aller Beteiligten sowie Informationen zu allen Stufen des Strafprozesses.

juris Strafverteidigung Premium

Mit dem "Löwe/Rosenberg StPO" und dem "Leipziger Kommentar StGB" stehen Ihnen zwei Klassiker online zur Verfügung.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.