Praxishandbuch effiziente Straßenbeleuchtung

Um den neuen EU-Verordnungen zur Effizienz nachzukommen, müssen die Kommunen bis 2017 ihre Straßenbeleuchtung modernisieren.

Herausgeber:
  • Carsten Steinert (Rechtsanwalt, BUSE HEBERER FROMM, Düsseldorf),
  • Dr. iur. Sven-Joachim Otto (Dipl.-Kfm., Rechtsanwalt, Partner, PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf)

Um den neuen EU-Verordnungen zur Effizienz nachzukommen, müssen die Kommunen bis 2017 ihre Straßenbeleuchtung modernisieren. Das Praxishandbuch versetzt die Kommunen in die Lage, sich dieser gewaltigen Aufgabe erfolgreich zu stellen. Es befasst sich mit allen Aspekten der Straßenbeleuchtung als Kostenfaktor undzeigt den Themenbogen auf vom kommunalen Sorgenkind hin zum Geschäftsfeld mit (Einspar)-Potenzial.

Inhalte im Überblick:

  • was bedeutet der aktuelle rechtliche Ordnungsrahmen für die Praxis
  • welche Auswirkungen haben die neuen Richtlinien und Umsetzungsvorhaben der EU
  • praxistaugliche Checklisten und Vertragsmuster

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Zusatzmodul Kommune

Das ganze Spektrum kommunaler Rechtsanwendung in einem Modul. Inklusive zahlreicher Praxishilfen und direkt einsetzbaren Mustervorlagen.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.